Was für ein toller Start in meine Hochzeitssaision 2018 mit Céline und Alain. Die gesamte Woche hat es praktisch nur geregnet und dann trotzten die beiden so richtig dem Schlechtwetterprogramm und haben den Regen pünktlich zu ihrem grossen Tag abbestellt!

Mit der zivilen Trauung im Schloss Interlaken ging es los. Die Zivilstandsbeamtin Jeannine Schär hat die Trauung (wie immer!) wunderschön gestaltet. Ein emotionales Eheversprechen hat diese Trauung für die beiden zusätzlich sehr persönlich abgerundet. Draussen wurden Céline und Alain mit einem Spalier empfangen, bis es dann zum Apéro ging.

Das Paarshooting fand anschliessend an einem wunderschönen Ort in Bönigen sowie am Brienzersee statt, bevor die grosse Party dann so richtig losging.

Ich danke euch, Céline und Alain, von Herzen für euer Vertrauen in mich als Fotografin. Es war mir eine Ehre, euch an eurem grossen Tag begleiten zu dürfen. Alles Liebe und Gute für eure gemeinsame Zukunft.